Back to Top

Übersichtskarte

karte

Aktueller Terminflyer...

Titel

Suche

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Categories
Nach Kategorie

Heilpflanzen im Hochsommer in großer Fülle 

Heilpflanzenspaziergang

Haltern am See   I   Sonntag, 7. Juli 2019   I   10:00 bis 12:30 Uhr  I   Zielgruppe: Jedermann & Jedefrau   I   Kategorie: Naturerleben   I   Als iCal-Datei herunterladen


 

Kräuter

Es ist wieder soweit, die Natur zeigt ihre Fülle  und die Heilpflanzen strecken sich uns zum Ernten entgegen. Jetzt ist die beste Zeit Blüten, Blätter und Kräuter zu sammeln, die die volle Sonnenkraft in sich tragen und uns die vitale Lichtkraft in den dunklen Tagen (im Winter) spenden.

Aber zuerst müssen wir lernen diese Heilpflanzen zu erkennen, sie von ähnlichen zu unterscheiden, damit wir sie nicht verwechseln können. Nach dem Motto: Schaut hin, aber schaut genau hin!

Welche Pflanze möchte ich sammeln, wo finde ich diese, welche Pflanzenteile enthalten die Wirkstoffe, wann wird gesammelt und vor allem, wie sammle ich richtig?

Kennst Du das Mädesüß, die Pflanze die mit ihren Inhaltsstoffen die Vorlage für unser heutiges Aspirin darstellt, auch Spierstaude genannt?

Man sagt: Gegen oder für fast alles ist ein Kraut gewachsen.

Wir machen uns auf die Suche, entdecken und erkennen beim Spaziergang Kräuter, Wildpflanzen und Heilpflanzen,

die sowohl der Ursprung unserer Nahrung, als auch Quelle von Arznei sind.

Nebenwirkungsfrei lassen wir uns mit der Natur ein, riechen, fühlen, probieren und lernen ihre Geheimnisse kennen.

Es führt Sie:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Treffpunkt:   Haltern am See,  Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben,
Kontakt:  c.berling@hohemarkerleben.de   I   Tel. 015738186540
Kosten:   12 € Erwachsene, 6 € Kinder
Anmeldung:   bitte per e-mail (falls nicht anders möglich telefonisch)
Hinweise:   feste Schuhe, lange Kleidung