Back to Top
 
 
 

Suche

Heilpflanzen, Unkräuter oder Leckerbissen...

Haltern am See

N22

Man sagt: Gegen oder für fast alles ist ein Kraut gewachsen.

Wir machen uns auf die Suche, entdecken und erkennen beim Spaziergang Kräuter, Beeren und Wurzeln, die sowohl der Ursprung unserer Nahrung, als auch Quelle von Arznei sind.

Weiterlesen: Heilpflanzen, Unkräuter, Leckerbissen...

Das Halterner Talsperrensystem

Haltern am See

R06 Der Halterner Stausee

Bei einem ca. 2-stündigen Spaziergang durch die herrliche Natur entlang der Stever wird Wasser-interessierten Menschen die Bedeutung des Talsperren Systems für die Wasserqualität verdeutlicht.

Weiterlesen: Das Halterner Talsperrensystem

Naturjuwel in unserer Nachbarschaft

Marl-Sinsen

N02b

Wir sind in unserer unmittelbaren Umgebung von wahren Naturjuwelen umgeben. Das Naturschutzgebiet „Burg“ in Marl-Sinsen stellt eine solche Perle dar, die mit ihrem bunten Mix aus natürlichen Waldbeständen, mäandrierenden Bächen und kleinen Stillgewässern fasziniert.

Weiterlesen: Naturjuwel

Von Ameisenlöwen, Heidebauern und mancher Plaggerei

Haltern am See

N04a

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Halterner Stausee erstreckt sich über dünigem Gelände die Westruper Heide. Bizarre Wacholder inmitten weitläufiger Heide bieten unserem Auge eindrucksvolle Impressionen.

Weiterlesen: Heideführung

Sommerfeeling - Kräuterführung

Haltern am See

N29

Der Sommer ist die Zeit des Reifens. Zahlreiche Kräuter stehen in der Höhe ihrer Blütezeit, viele Beeren reifen jetzt zur Ernte heran. Jetzt beginnt die Zeit des Sammelns, um sich Vorräte für den Winter zu schaffen.

Weiterlesen: Sommerfeeling

Frühlingskräuter

Haltern am See

pool8

Im Frühling sprießen die ersten frischen Wildkräuter aus der Erde. Vollgepackt mit Vitaminen warten sie darauf, von uns entdeckt und probiert zu werden. So vertreiben sie die Frühjahrsmüdigkeit und kurbeln den Stoffwechsel an.

Weiterlesen: Frühlingskräuter - leckere Wegbegleiter

Fledermausexpedition

Haltern am See

N61

Legen Fledermäuse eigentlich Eier? Was haben die Tiere mit Würfelzucker gemeinsam? Und wie können Fledermäuse mit den Ohren sehen? Mit einsetzender Dämmerung begeben wir uns auf die Spur dieser geheimnisvollen Tiere und tauchen ein in ihre Lebenswelt.

Weiterlesen: Fledermausexpedition

Ab in die Pilze!

Haltern am See

N48

Auf dieser Pilzwanderung durch die Haard oder Hohe Mark unter sachkundiger Leitung werden u. a. die Themenkreise „Ökologie, Speisepilze, Giftpilze“ behandelt.

Weiterlesen: Ab in die Pilze

Zauberkräuter

Haltern am See

pool11

"Jedem Kräutlein wohnt eine Zauber inne“ unsere Vorfahren waren von den Zauberkräften der Pflanzen sehr beeindruckt.

Weiterlesen: Zauberkräuter

Urwaldfeeling

Datteln

N28

Bunker, Natternkopf und Königskerze - Neues Leben auf alten Zechenbrachen

Begleiten Sie mich auf eine Expedition in Flora und Fauna. Entdecken Sie, wie die wilde Natur das Areal der ehemaligen Zeche Emscher-Lippe in Datteln zurück erobert hat.

Weiterlesen: Urwaldfeeling

Leckeres vom Wegesrand

Haltern am See

n15

Auf einem kleinen Spaziergang sammeln wir Un-Kräuter-Leckerbissen für eine Kostprobe und erfreuen uns am Anblick der nicht genießbaren Pflanzen. Der Gang soll Mut machen, Wildpflanzen zu nutzen, aber auch die Gefahren verdeutlichen. Essen Sie nur, was Sie wirklich kennen!

Weiterlesen: Leckeres vom Wegesrand

Natur Erleben am "Pröbsting"

Borken

Entdecken Sie das Erholungsgebiet PröbstingSee mit dem Pröbstinger Busch, den Pröbstingsee und die Bocholter Aa als prägenden Bestandteil des hiesigen Landschaftsraumes.

Weiterlesen: Natur Erleben am "Pröbsting"

Die Halde Hoheward

Recklinghausen

W04a

Natur aus 2. Hand, aber 1. Klasse.

Eine Wanderung über die größte Haldenlandschaft Europas.
Natur, Kultur, Industrie – ein Mikrokosmos voller Überraschungen…

Weiterlesen: Halde Hoheward